Am Tag der offenen Tür der Benteler Automobiltechnik Paderborn informierte ABB über die langjährige Partnerschaft mit Special Olympics Deutschland. Special Olympics Athlet Michael Jähnert und Coach Michael Tack konnten aus eigener langjähriger Erfahrung den zahlreichen Besuchern berichten, mit welcher Begeisterung und großem Engagement die ABB-Volunteers bei Sportveranstaltungen, insbesondere bei den National Games, tätig sind und wie wichtig diese ehrenamtliche Unterstützung für die Sportler ist.

 

 

Das Fotoalbum unserer Veranstaltung erreichen Sie über folgenden Link: Sport und Spielfest

Die Tanzgruppen der TuRa Behindertensportgruppen konnten auf dem Heimatabend im Rahmen der Feierlichkeiten zum 975-jährigen Jubiläums im Bürgerhaus Elsen das Publikum mit ihrem mitreißenden Tanz begeistern.

Zu rhythmischen Klängen wurde auch bei diesem Auftritt dem Publikum wieder ein Tanzerlebnis der besonderen Art geboten. Die große Tänzerschar der TuRa verbinden Sport, Spaß und gute Unterhaltung zu einem einmaligen Erlebnis. Mit 100% Einsatz bei jedem Auftritt zeigen die Sportler mit wieviele Hingabe sie sich ihrem Sport widmen.

Der gemeinsame Auftritt der Gruppen von Christiana Claes, Christiana Vorssmann und Andrea Rennkamp kann sicherlich als eines der Highlights des Elsener Behindertensportangebotes und des Heimatabends gesehen werden.

Liebe Sportler vom Sportverein TuRa Elsen,

Schüler der Hermann-Schmidt-Schule,

Werkstattbeschäftigte der Schlosswerkstätten,

der Werkstätten St. Nikolaus und der Integ,

Bewohner der verschiedenen Wohneinrichtungen,

sowie Eltern, Geschwister und Freunde,

 

 

Die Behindertensportgruppen der TuRa Elsen plant in Zusammenarbeit mit den Schlosswerkstätten ein großes Spiel- und Sportfest.

Paderborn Elsen - Auch 2010 haben Sportler aus Paderborn wieder erfolgreich an  „Special Olympics Veranstaltungen“ teilgenommen und wurden nun auf der Jahreshauptversammlung vom Verein TuRa Elsen ausgezeichnet.

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung vom Verein Tura Elsen wurden 18 Paderborner  Sportlerinnen  und  Sportler  vom  Verein  TuRa Elsen für ihre hervorragenden Leistungen bei Special Olympics Veranstaltungen im Jahr 2010 geehrt. „Bei  den  Vorwettkämpfen für die Weltspiele 2011 in Athen konnten sich die Sportler  Michael  Bunge,  Jason-Marc Ellis, Andrea Kölling, Tobias Lausen, Thomas  Matthias,  Arnim  Meyer,  Anna Rammert sowie Robert Schulte in den Sportarten  Leichtathletik  und  Schwimmen erfolgreich gegen internationale Konkurrenz durchsetzen.

Ebenfalls  auf internationaler Ebene erfolgreich waren Natalie Boldt, Peter Heggen,  Michael  Jähnert  und Katja Kubitzki. Diese Sportler waren beiden Special   Olympics   in  Warschau  aktiv  und  errangen  eine  Vielzahl  an Edelmetallen in der Leichtathletik.

Bei  den  National  Games  in  Bremen  schwammen,  sprinteten  und sprangen folgende   Akteure   um  Medaillen:  Carsten  Beilfuss,  Hendrik Gutthoff, Jacqueline  Ehrensoy,  Michael  Jähnert, Andrea Kölling, Gina Labes, Tobias Lausen, Daniel Lobbenmeier, Sarah Öztas und Anna Rammert.

Für die tollen Leistungen wurden die Sportler nun vom 1. Vorsitzenden Bernd Kürpick geehrt und jeder Sportler erhielt eine Urkunde.

Weitere Infos unter: www.specialolympics-paderborn.de

Integration durch Sport und Spiel: Bereits zum 14. Mal fand am 03.05.2011 das Integrative Sportturnier in der Elsener 2-fach Sporthalle der Gesamtschule Elsen statt.
Diese integrative Veranstaltung wird jedes Jahr von der Turnabteilung der TuRa organisiert und ist zu einem festen Bestandteil im TuRa Vereinskalender geworden.
Über 30 Sportler mit und ohne Behinderung waren bei dieser Veranstaltung aktiv dabei und trugen in diesem Jahr zum ersten Mal ein Hockeyturnier aus.
Nach Beendigung der aktiven Phase wurde dann noch in gemütlicher Runde über die sportlichen Aktivitäten und Erfolge diskutiert.
Das Integrative Sportturnier hat allen Beteiligten erneut sehr viel Spaß gemacht und so freuen sich die Organisatoren schon auf die Jubiläumsveranstaltung im Jahr 2012.

Den Organisatoren der Turnabteilung sei an dieser Stelle ein ganz besonderer Dank ausgesprochen.

Matthias Brumby

Go to top