Bei der diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung im Sportzentrum Maspernplatz blickte der Förderverein Special Olympics Paderborn auf ein erfolgreiches Jahr 2022 zurück. Besonders hervorgehoben wurde dabei die seit vielen Jahren beständige Zusammenarbeit mit der Inklusionssportabteilung der TuRa Elsen, die ein breites Spektrum an Sportangeboten umfasst.

Beim diesjährigen Integrativen Sportfest „Together in Motion“ wurden 21 Paderborner Sportlerinnen und Sportler vom Verein TuRa Elsen für ihre hervorragenden Leistungen bei den Special Olympics Landesspielen in Bonn und den Nationalen Spielen in Berlin von der Stadt Paderborn und dem Stadtsportverband Paderborn vor rund 1500 Zuschauern im Sportzentrum Maspernplatz geehrt.

Ein Fest für alle sportbegeisterten Paderborner Familien kündigt sich an. Der Stadtsportverband Paderborn, die Sportjugend im Stadtsportverband, der Paderborner Sportservice und der Verein Wir bewegen alle Kinder im Kreis Paderborn laden alle Freundinnen und Freunde des Paderborner Sports ganz herzlich zu dem Integrativen Sportfest „Together in Motion“ am 13. November 2022 von 14:00 bis 18:30 Uhr im Sportzentrum Maspernplatz ein. Traditionell wird die 24. Ausgabe von der Volksbank Paderborn präsentiert.

Gymnasium Schloß Neuhaus gewinnt Paderborns 1. Inklusive Fußballturnier 

Paderborn (AK). Die Caritas Wohn- und Werkstätten (CWW) und die TuRa Elsen lassen ihren Worten Taten folgen: Nach dem inklusiven Einlagespiel eines Teams von TuRa-Sportlern  mit Handicap im vergangenen Juni bei den Paderborner Feld-Kreismeisterschaften der Ü-40-Fußballherren veranstaltete der Verein unter Federführung der CWW am vergangenen Sonntag (18. September) in Schloß Neuhaus das 1. Paderborner Inklusive Fußballturnier.

Paderborn (AK). Unvergessliche Eindrücke haben die Sportler mit Handicap der TuRa Elsen am vergangenen Samstag (10.9.2022) von den Special-Olympics-Landesspielen in Bonn mit zurück nach Paderborn gebracht – und Edelmetall.

17 Sportler der TuRa Elsen starten bei den Special- Olympics-Landesspielen 2022 vom 7. bis 10. September in Bonn


Paderborn (AK). Am Mittwoch, 7. September, bricht ein Tross von 17 Sportlern mit Handicap und fünf Betreuern der TuRa Elsen auf in Richtung Bonn zu den Landesspielen 2022 von Special-Olympics-NRW (7. bis 10. September) mit 1000 Athleten. Vor dem zum vierten Mal veranstalteten größten inklusiven Sport-Ereignis in unserem Bundesland hatte die TuRa-Delegation jedoch noch einen wichtigen Termin in Paderborn wahrzunehmen.

Go to top