Am 03.12.2012 fand die Jahreshauptversammlung des Fördervereins Special Olympics Paderborn e.V. statt. Matthias Brumby gab einen Rückblick auf die zahlreichen Aktivitäten des Vereins und der Sportler im Jahr 2012.


Hiermit lade ich euch herzlich zum Übungsleitertreffen am Mittwoch, den 16.01.2013 um 19.00 Uhr in Hansis Bierhaus, Am Mühlenteich 10, in PB Elsen ein.


Liebe Freunde vom Förderverein Special Olympics Paderborn, liebe TuRa Mitglieder, gemeinsam mit euch blicken wir auf ein ereignisreiches Jahr 2012 zurück. Mit Freude erinnern wir uns an eine Fülle begeisternder Veranstaltungen, zu deren Erfolg ihr maßgeblich beigetragen habt, und bedanken uns für die angenehme Zusammenarbeit im vergangenen Jahr. Unseren Athleten, Athletinnen, Mitgliedern, Unterstützern und Förderern wünschen wir ein frohes und schönes Weihnachtsfest mit einigen ruhigen und besinnlichen Stunden. Für das Neue Jahr 2013 wünschen wir euch alles Gute, Glück, Zufriedenheit und vor allem Gesundheit.

Vorstand Förderverein Special Olympics Paderborn


Der Geschäftsführer der Special Olympics NRW Lukas Pampel war zu Gast beim Förderverein Special Olympics Paderborn. Er besuchte zunächst mit Michael Tack die Schloßwerkstätten und ließ sich über das Sportangebot der Tura Elsen für die MitarbeiterInnen berichten. Er zeigte sich beeindruckt von der Vielfalt des Angebots und auch der räumlichen Bedingungen.


Sieben Sportler des integrativen Sportvereins TuRa Elsen gingen Ende November beim Special Olympics NRW Schwimmfest in Essen an den Start. Da dieser Wettbewerb als Qualifikation für die nationalen Special Olympics Spiele 2014 gewertet wurde, gingen alle Schwimmer hoch motiviert an den Start. Das intensive Training der letzten Wochen und Monate machte sich im Wettkampf bezahlt, denn jeder der sieben Schwimmer kam mit mindestens einer Medaille zurück nach Paderborn! Insgesamt 9 Medaillen über 25 m und 50 m Freistil (4x Gold, 3x Silber und 2x Bronze) sowie 4 x Platz 4 waren die stolze Ausbeute.


Zum Ende des aufregenden und höchsterfolgreichen Sportjahres 2012 haben die Special Olympics Leichtathleten von TuRa Elsen unter der Leitung von Trainerin Maike Beilfuß am Nikolauslauf im Ahorn-Sportpark teilgenommen. Dieser Nikolauslauf ist eine Traditionsveranstaltung der Sportjugend Paderborn und fand zum 24. Mal statt. Bei winterlichen 2°C gingen die Sportler über die 3km-Distanz an den Start. Warm eingepackt hat jeder die Strecke gemeistert und wurde im Ziel vom Nikolaus und dem Maskottchen Bärti empfangen. Zur Belohnung gab es eine Urkunde und einen leckeren Stutenkerl. Die Freude über diese tolle Veranstaltung ist allen ins Gesicht geschrieben, wie man auf dem Foto sehen kann. Für nächstes Jahr ist eine Teilnahme auf jeden Fall eingeplant.

Text/Foto: Sören Beilfuß

Go to top